nebauer_abstandhalter

Steirische Salatkreation mit Kürbiskernölmarinade und "Hammerl's" Sechskornbrot

Zutaten Salatkreation:
Krauthäuptl, Eichblatt, Brunnenkresse, Gurken in Scheiben, Paradeiser in Scheiben, Champignons, Bierrettich, Radieschen, geröstete Kürbiskerne. Auf großem Teller die gewaschenen, trockenen Blätter bzw. Gemüse schön plazieren. Mit der Marinade beträufeln und mit gerösteten Kürbiskernen bestreuen.

Zutaten Kürbiskernöl-Marinade:
1 EL Walnußöl, 1EL Apfelessig, 1 EL Dijon-Senf, 1 Zitrone, ca. 1/8 l Nebauerhof´s Kürbiskernöl, etwas Salz und Staubzucker Senf mit den Ölen verrühren (wie Mayonnaise), Zucker, Salz, Zitrone, Essig beimengen.

Zutaten Sechskornbrot:
1000 g Roggenkörner (fein gemahlen), 500 g Weizenkörner (fein gemahlen), 500 g Sechskörner (grob gemahlen), (Dinkel Hafer, Gerste, Buchweizen, Weizen, Roggen), 1 EL Salz
2 TL Fenchel, 2 TL Anis, 2 TL Kümmel, 2 Pkt. Hefe (Germ), 150 g Leinsamen, 1 ½ l Wasser (ca.), 100 g Sonnenblumenkerne, 100 g Nebauerhof´s Kürbiskerne, 200 g Sesamkörner, 1 EL Sauerteig (zu kaufen im Reformhaus)

Vorteig (Dampfl):
Aus 500 g Roggenmehl, 1 ½ l Wasser sowie Sauerteig einen Vorteig ansetzen. 12 Stunden stehen lassen.

Hauptteig:
Aus den restlichen Zutaten in der Küchenmaschine einen geschmeidigen Teig kneten. Beliebige Backformen mit Öl ausstreichen und mit Sesam bestreuen. Teig einfüllen und 2 Stunden gehen lassen. Backrohr auf 200 Grad vorheizen. Brot zuerst eine halbe Stunde backen (mit etwas Wasser im Rohr). Dann bei 150 Grad eine Stunde ausbacken.

Rezept: Eveline Hammerl, Landhaus Hammerl Restaurant, Graz-Grambach

Zurück zur Übersicht

nebauer_abstandhalter
   



Druckausgabe