nebauer_abstandhalter

Kürbiscremesuppe

Zutaten:
1 kg Kürbisfleisch, 1 große Zwiebel, 3 Knoblauchzehen, 2 EL Olivenöl, 1 l Hühnersuppe, 30 g Kürbiskerne, 1/4 l Schlagobers, Salz, frisch gemahlener Pfeffer, Muskatnuss.

Zubereitung:
Das Kürbisfleisch würfeln. Zwiebel und Knoblauch hacken. Kürbis, Zwiebel und Knoblauch unterrühren, im erhitzten Öl unter Rühren 5 Minuten andünsten (aber nicht bräunen). 1/4 l Suppe dazugießen und den Kürbis in etwa 30 Minuten weich kochen. Die Kürbiskerne in einer trocken erhitzten Pfanne unter Rühren rösten. Den Kürbis pürieren, mit der restlichen Suppe aufkochen und den Rahm dazugeben. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken und mit den Kürbiskernen bestreuen.

Tipp:
Damit die Augen mitessen können: Die Suppe in einem ausgehöhlten Kürbis servieren.

Nebauerhof wünscht gutes Gelingen!

Zurück zur Übersicht

nebauer_abstandhalter
   



Druckausgabe