nebauer_abstandhalter

Kürbiskernöl-Eiernockerl mit Ei und Speck

Zutaten:
500g glattes Mehl, 11 Eier, 3 Eidotter, 200ml Milch, 2 EL Nebauerhof´s Kürbiskernöl, Salz, Pfeffer, 2 EL Butterschmalz, 100g fein gehackter Speck

Zubereitung:
Einen Teig aus Mehl, 3 Eiern, 3 Eidottern, Milch und Kernöl rühren. 3 Liter Salzwasser zum Kochen bringen, den Teig mithilfe eines Nockerlsiebs in das Wasser pressen und umrühren, damit sich die Nockerln nicht am Topfboden anlegen. Kurz aufkochen lassen, abseihen und Leitungswasser darüber fließen lassen. Butterschmalz erhitzen und Speck anbräunen. Nockerln dazugeben, mit dem Speck vermischen, bis sie ein wenig Farbe annehmen. In der Zwischenzeit die restlichen 8 Eier mit Salz und Pfeffer in einem Gefäß verschlagen und über die Nockerlmasse gießen. Vor dem Servieren ein paar Tropfen Kernöl über jede Portion träufeln.

Nebauerhof wünscht gutes Gelingen!

Zurück zur Übersicht

nebauer_abstandhalter
   



Druckausgabe