nebauer_abstandhalter

Kürbislasagne

Zutaten:
1 Pkg. Lasagneblätter, 50 dag Kürbisfleisch, 50 dag Tomaten, 20 dag Schinken, Bechamel: 5 dag Butter, 10 dag Mehl, ¼ l Milch, 2 Eier, Salz, Pfeffer.

Zubereitung:
Kürbisfleisch raspeln und kurz andünsten, würzen. Tomaten in Scheiben schneiden. Schinken würfeln. Es kann auch anderes Gemüse oder Faschiertes verwendet werden. Bechamel: Butter zerlaufen lassen, Mehl zugeben und bräunen, mit Milch aufgießen und würzen. Die Masse abkühlen lassen und 2 Eier einschlagen. In eine bebutterte Form Lasagneblätter legen, Tomaten, Kürbis und Schinken darauf verteilen, mit Bechamel bestreichen und diesen Vorgang wiederholen. Mit Lasagneblätter und Bechamel abschließen, mit geriebenem Käse bestreuen und ca. 45 min. bei 180-200°C backen.

Nebauerhof wünscht gutes Gelingen!

Zurück zur Übersicht

nebauer_abstandhalter
   



Druckausgabe