nebauer_abstandhalter

Kleopatra in Styria

Seit jeher kennen und nutzen die Menschen in der Steiermark Ihre Produkte und Heilkräfte. Das traditionellste aller Produkte darf dabei selbstverständlich nicht fehlen.

Steirisches Kürbiskernöl gelangt in den Bereichen Schönheit und Kosmetik ebenso zum Einsatz wie bei Massagen. Die Heiltherme Bad Waltersdorf in der Oststeiermark hat das Wissen um die gesunde Kraft dieser steirischen Spezialität vollendet.

In der magischen 8-Kürbisölmassage wird Steirisches Kürbiskernöl neben einem Extrakt aus Kürbisfruchtfleisch und weiteren Ölen verwendet. Massagen mit Steirischem Kürbiskernöl wirken entspannend und entschlackend. Sie fördern die Verdauung und pflegen die Haut. Sie ist ebenso wohltuend, wie heilsam bei Kopfschmerzen, Verspannung, Rücken- und Muskelschmerzen, Prellungen, rheumatischen Beschwerden, Verstauchungen, Rötungen und Zerrungen. Diese Wirkungen wurden durch Studien in der Heiltherme eindeutig nachgewiesen.  

Kürbiskernöl und Schönheit

Energie auf steirische Art lässt sich aber auch bei Schönheitsanwendungen tanken. Eine Gesichtbehandlung mit Kürbiskern-Peeling oder eine Getreide-Kürbiskern-Packung enthält ebenso Steirische Kürbiskerne wie das wertvolle Steirische Kürbiskernöl.

Sie klären und reinigen die Haut, nähren, regenerieren und entspannen sie gleichzeitig. Warum nicht einmal wie Kleoatra auf steirisch ein Aromaölbad mit Steirischem Kürbiskernöl genießen?

nebauer_abstandhalter
   



Druckausgabe